Schweinebraten mit Kartoffelklößen

Zutaten:

  • knapp 2 kg Schweinebraten
  • 100 g Margarine
  • 5 Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Mondamin
  • 2 Packungen Kartoffelklöße

Zubereitung:

Margarine erhitzen, das Fleisch dazu geben und von allen Seiten gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1,5 Stunden schmoren lassen, dabei ab und zu wenden. Nach 1 Stunde Paprika zugeben. Für die Soße nach Bedarf Wasser und Mondamin unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

Nebenbei werden die Klöße nach Packungsvorschrift gemacht.

Wir haben dazu Gurkensalat gemacht. Salat sollte man nicht so viel machen, denn die Kinder essen ihn nicht so gerne.