DL-Sked Funkaufgabe zum 44. JOTA 2001

Aufgaben:

Während des DL-Skeds werden verschiedene Aufgaben gestellt. Die Lösungen ergeben eine Telefon-Nummer. Da die Aufgaben zum Teil umfangreicher sind, sollte sich ausreichend Schreibzeug und/oder ein Aufzeichnungsgerät bereitgelegt werden. Der Zeitraum, in dem angerufen werden kann, wird am Ende des Deutschland-Skeds bekanntgegeben. Zusätzlich ist dabei ein Schlüsselsatz zu nennen, der ebenfalls während des Deutschland-Skeds bekanntgegeben wird.

Aufgabe 1

Die Sippe Buntspecht sammelt Geld für eine neue Kothe. In der Kasse befinden sich schon 13 Geldscheine, die zusammen 265 (zweihundertfünfundsechzig) Mark ergeben. Um wieviele 

a) 200-Mark b) 100-Mark c) 20-Mark und d) 5-Mark-Scheine handelt es sich im einzelnen?

Notiere das Ergebnis als vierstellige Zahl.

Lösung

0 x200,-- DM =0 Mark1 x100,-- DM =100 Mark7 x20,-- DM =140 Mark5 x5,-- DM =25 Mark


 265 Mark
Ergebnis 1: 0 - 1 - 7 - 5

Aufgabe 2:

Wir haben zwei Widerstände, R1 und R2, in Reihe geschaltet. Die Versorgungsspannung beträgt 9Volt. Nun löten wir parallel zu dem Widerstand R1 einen weiteren Widerstand R3 ein. Wie hoch ist nun der Gesamtstrom in Milliampere, wenn R1 = R2 = R3 = 125 Ohm sind?

Lösung


 U
I = 
 Rg

 R1 * R3 125 * 125 
Rg=+ R2 =+ 125 = 187,5 Ohm
 R1 + R3 125 + 125 

 9 Volt
I = 
 187,5 Ohm

Ergebnis 2: 4 - 8

Aufgabe 3:

Die Präfixe von Amateurfunkrufzeichen bestehen aus 1 oder 2 Buchstaben und Ziffern. Manche von ihnen haben sowohl einen Buchstaben als auch eine Ziffer in ihrem Präfix. Ermittle die normalen Präfixe (keine Sonderrufzeichen) der folgenden Länder bzw. Vereinigungen und zähle die darin enthaltenen Ziffern zusammen. Notiere das Ergebnis.

Lösung

  1. Israel - Lösung: ( 4 X )
  2. Malteser Ritterorden ( 1 A )
  3. Aruba ( P 4 )
  4. Slowenien ( S 5 )
  5. San Marino ( T 7 )
  6. Mauritius ( 3 B )
  7. Simbabwe ( Z 2 )
  8. Vereinte Nationen ( 4 U )
  9. Tonga ( A 3 )

Ergebnis 3: 3 - 3

Aufgabe 4:

Diese Aufgabe ist etwas schwieriger. Wenn eine Funkstation aktiv ist, so nennt man sie auch "ON-THE-AIR" oder abgekürzt "O-T-A" (OSKAR-TANGO-ALPHA). Notiere die Endziffer der Abkürzung, die direkt nichts mit funkenden Pfadfindern zu tun hat.

a) S wie "Sierra" für SIERRA-OSKAR-TANGO-ALPHA Endziffer 3
b) I wie "India" für INDIA-OSKAR-TANGO-ALPHA Endziffer 5
c) J wie "JULIETT" für "JULIETT-OSKAR-TANGO-ALPHA Endziffer 7
d) TD wie "TANGO-DELTA" für TANGO-DELTA-OSKAR-TANGO-ALPHA Endziffer 9

Lösung

SOTA Scouts-on-the-air ( )
IOTA Islands-on-the-air (*)
JOTA Jamboree-on-the-air ( )
TDOTA Thinking-day-on-the-air ( )

Ergebnis 4: 5

Aufgabe 5:

Schreibe die Wörter: "ALLZEIT BEREIT" in Morseschrift. Zähle jeweils getrennt die Anzahl der Punkte in beiden Wörtern zusammen. Multipliziere nun beide Zahlen miteinander und ziehe zum Schluß 10 wieder ab. Die Zahl ergibt das Ergebnis 5.

Lösung

Anzahl der Punkte a) = 12 multipliziert mit Anzahl der Punkte b) = 9 abzüglich 10 ist

12 * 9 = 108 - 10 = 98

Ergebnis 5: 9 - 8

--------------------------------------------- Ende der Aufgaben ----------------------------------------------

Zusatzaufgabe:

Das Gesamtergebnis besteht aus 11 Ziffern. Die Quersumme beträgt 53 (dreiundfünfzig). In der Reihenfolge 1 bis 5 notiert, ergibt sich so eine Telefonnummer in Deutschland, die nur heute von 19:00 Uhr MESZ bis 22:00 Uhr MESZ besetzt ist. Beim Anruf ist ein Schlüsselsatz zu nennen. Die Aufgabe hierzu lautet:

Löse die 4 folgenden Fragen und setze sie zu einem Satz zusammen!

  1. Hilfsmittel, um im Dunkeln fotografieren zu können 
  2. Deutsche Übersetzung des englischen Wortes "defense"
  3. Persönliches Fürwort
  4. Anderes Wort für Mist

Lösung

Telefonnummer: 0175 - 48 33 5 98

Lösung Schlüsselwort: BLITZ - SCHUTZ - ER - DUNG

Viel Spaß beim Rätseln!


Angerufen haben:

19:00 Uhr - DN 1 HAM - VCP/DPSG Dortmund
19:10 Uhr - DN 1 OI - DPSG Illingen
20:45 Uhr - DL 8 NSB - VCP-Hemhofen
21:40 Uhr - DF 0 UI - BdP-Usingen